Futuristisches Corporate Design samt Printmedien für die Kooperation mit dem Hörfest für Neue Musik | 
Entwurf Elisa Porsche
Futuristisches Corporate Design samt Printmedien für die Kooperation mit dem Hörfest für Neue Musik |
Entwurf Elisa Porsche
„Maknongan“ (Scelsi) eröffnet den Konzertabend | 
Raumkonzept Anna Henry Wolfgarten und Jonas Wortmann. © Heiko Seibel
„Maknongan“ (Scelsi) eröffnet den Konzertabend |
Raumkonzept Anna Henry Wolfgarten und Jonas Wortmann. © Heiko Seibel
Projektionen von „Past“ und „Future“ auf drehende Spiegelkugeln | 
Entwurf Svea Blichenberg-Hansen und Carla Dieckmann © Heiko Seibel
Projektionen von „Past“ und „Future“ auf drehende Spiegelkugeln |
Entwurf Svea Blichenberg-Hansen und Carla Dieckmann © Heiko Seibel
Ein  Kaleidoskop projezierte bewegte Collagen "Lo Spazio Inverso" (Sciarrino) | 
Entwurf Susann Kreplin. © Thorsten Krienke
Ein Kaleidoskop projezierte bewegte Collagen "Lo Spazio Inverso" (Sciarrino) |
Entwurf Susann Kreplin. © Thorsten Krienke
Live Performance des Kaleidoskops zu "Lo Spazio Inverso" | 
Entwurf Susann Kreplin. © Jörg Kiefel
Live Performance des Kaleidoskops zu "Lo Spazio Inverso" |
Entwurf Susann Kreplin. © Jörg Kiefel
Ein Dialog zwischen Gegenwart und Zukunft zu „Façades Revisited“ (Ensemble Horizonte und P. Glass) |
Entwurf Anna Henry Wolfgarten © Thorsten Krienke
Ein Dialog zwischen Gegenwart und Zukunft zu „Façades Revisited“ (Ensemble Horizonte und P. Glass) |
Entwurf Anna Henry Wolfgarten © Thorsten Krienke
Abstrakte zyklische Videoarbeiten auf drei Projektionsflächen zu „Silhouette“ (J.P. Mittmann) |
Entwurf Elisa Porsche © Elisa Porsche
Abstrakte zyklische Videoarbeiten auf drei Projektionsflächen zu „Silhouette“ (J.P. Mittmann) |
Entwurf Elisa Porsche © Elisa Porsche
"Sillhouette" © Heiko Seibel
"Sillhouette" © Heiko Seibel
Interpretation von „Railroad Turnbrigde“ (Ensemble Horizonte) Vom Papier aus als bewegtes Bild auf die Leinwand | Entwurf Verena Müller © Heiko Seibel
Interpretation von „Railroad Turnbrigde“ (Ensemble Horizonte) Vom Papier aus als bewegtes Bild auf die Leinwand | Entwurf Verena Müller © Heiko Seibel